Videograf Tolga Cerci

“Wenn Firmen mit einer offenen Feedbackkultur, Weitsichtigkeit und Herz das Rennen machen, färbt das positiv auf die Gesellschaft ab. Diese Art von KMUs unterstütze ich gerne als Videograf."

Videograf Tolga Cerci

Was macht ein Videograf?

Als Videograf übernehme ich die Gesamtproduktion eines Videoprojektes. Anlehnend an den Fotografen erstellt der Videograf Videos inklusiv der Planung, Produktion und Postproduktion.

Ich kann auf über 100 Videoproduktionen zurück schauen mit 10 Jahren Berufserfahrung als Videograf (bzw. Kameramann / Regisseur o. Video- und Schnittredakteur)

Ausbildung

Berufliche Erfahrungen

Weitere Qualifikationen

  • Weiterbildung im Feld des Storytellings: masterclass.com – Aaron Sorkin – “Screenwriting” – Drehbuchschreiben-Techniken verbessert
  • Weiterbildung im Feld des Storytellings: masterclass.com – David Mamet – “Dramatic writing” – folgende Bücher gelesen: Roland Barthes “Mythen des Alltags”, Aristoteles “Poetik”, Shakespeare “Othello” und Joseph Campbell “Der Heros mit den 1000 Gesichtern”
  • Weiterbildung im Feld des Storytellings: masterclass.com – Joyce Carol Oates – “The art of the short story” – ca. 25 h proaktives Schreiben
  • Praktikanten beschäftigt (Okt. bis Dez. 2019)
  • Begleitete Persönlichkeitsentwicklung durch die Seminarchecker (2018 – 2019)
  • Stadtteilrat Chemnitz Sonnenberg (2016 – 2018)
  • AStA & Stupa an der Uni Paderborn (2007 – 2008)
  • Diverse gruppendynamische Erfahrungen (Aktionist & Initiator (z.B. HG Kurzfilme und HG Transparenz))

Hobby

 

*** Konkrete Preise und Leistungen von mir finden Sie hier. ***

Zurück Beitrag

© 2020 Videograf Tolga Cerci

Thema von Anders Norén